Sa., 28. Dez. | Q - Café. Club. Kultur

Binyo

Poptimistisches Soundgebäck Binyo‘s Songs gehen unter die Haut, sorgen für ein Lachen, regen den Kopf zum Nachdenken an und wärmen das Herz.
Anmeldung abgeschlossen
Binyo

Zeit & Ort

28. Dez. 2019, 21:00
Q - Café. Club. Kultur, Q - Café. Club. Kultur., Marburg, Deutschland

Über die Veranstaltung

BINYO: Fröhlicher, akustischer, deutschsprachiger Indie-Pop mit Wortwitz und Tiefgang, gespickt mit Einflüssen aus Reggae und Hip-Hop

Musikalische Leichtigkeit, poetische Texte und eine Prise Humor: Das Rezept für Binyo’s Leckerbissen geht auf. 

Schon während des Studiums an der Popakademie in Mannheim machte Binyo sich als Solokünstler deutschlandweit einen Namen. Aus dem Germanisten ist ein Wortakrobat geworden, aus dem Musik- und Kreativwirtschaftsstudent, ein Musiker, der seine Nische fand und auslebt.

Seine Lyrics überraschen, erzählen große und kleine Geschichten des Lebens.

Musikalisch wie ein moderner, tanzbarer Reinhard Mey mit Band. Im Kern wie ein gutgelaunter Clueso.

Das Binyo-Feeling scheint bei jedem Konzert durch – mit einer souveränen, entspannten Bühnenpräsenz, gelegentlichen Freestyle Jams (und) einem Repertoire von über fünfzig Titeln. 

Sein erstes Album "Der Steg ist das Ziel" wurde 2015 veröffentlicht, 2017 folgte das zweite "Die Schnuppe vom Stern" mit einer Tour von Kiel nach München, von Berlin nach Köln.

Im Frühjahr 2020 erscheint das dritte Album "Das Wortwal Aquarium", anschließend geht’s wieder auf bundesweiter Tour.

Dann bringt er garantiert seine DER DIE DAS Albumtrilogie ebenso mit wie erstklassige Mitmusiker für einen optimalen poptimistischen Abend.

www.binyo-music.de

https://www.facebook.com/binyo.music/

Eintritt nach Selbsteinschätzung.

Diese Veranstaltung teilen