top of page

Fr., 28. Apr.

|

Q Café. Club. Kultur.

Joplin (AT)

Ungeschminkter Indierock mit richtig viel (gutem) Dreck drinnen.

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Joplin (AT)
Joplin (AT)

Zeit & Ort

28. Apr. 2023, 22:00

Q Café. Club. Kultur., Pilgrimstein 26 - 28, 35037 Marburg, Deutschland

Über die Veranstaltung

Melo Noise Pop – Das österreichische Duo JOLPHIN zwischen Lärm und Melancholie. Wutausbrüche und brechende Stimmen verweben sich mit hoffnungsvoll verwunschenen Melodien. Wer den beiden Wahlwienern Oliver Spitzer und Philipp Hackl zuhört gerät in ein Wechselbad der Gefühle und entführt den Körper in träumerisches Wippen und schweißtreibendes Tanzen. Mit ihrer neuen Single „Show Me Your Sadness”, zieht es die zwei Richtung Post Punk und New Wave. Chorus Effekte an der Gitarre fügen sich zu Beats, die an eine Drumcomputer aus den 80ern erinnern. Und doch bleiben sie sich ihren Ursprüngen treu und lassen den Indie-Gitarrenmusik-Glanz der 00er Jahre unverkennbar durchschimmern. Neben einer Tour durch Deutschland, Österreich und der Schweiz, haben JOLPHIN während des vergangenen Jahres weiter an ihrer musikalischen Identität gearbeitet. Sie haben dabei ihr Augenmerk besonders auf Sound und Arrangement gelegt, wie sie selbst sagen. „Wir haben einfach sehr viel mehr Zeit aufgewendet und hatten auch einen wesentlich höheren Anspruch an die neuen Lieder. Die kommenden Songs werden vielschichtiger und größtenteils ruhiger werden, als das noch bei unserer Vorgänger EP „Sugar Shock Therapy“ der Fall war. Das soll allerdings nicht heißen, dass die Live-Show von JOLPHIN ruhig ist. Ganz im Gegenteil. In vollgepackten Lokalen vor einer ausrastenden Meute spielen bis der Schweiß von der Decke tropft. Wenn JOLPHIN etwas wirklich gut kann, dann ist es bei Konzerten richtig abzureißen. Im Herbst 2022 veröffentlichen sie ihre neue Single „Show Me Your Sadness” und das Musikvideo gibt oben drauf. Vollgepackt mit 8mm-Magic und analogem Charme darf man sich auf etwas ganz Besonderes freuen.

Eintritt nach Selbsteinschätzung - gerne 2-20,-€

Wir freuen uns über die Unterstützung dieses Konzerts durch das Kulturamt der Stadt Marburg.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page