Sa., 15. Dez. | Q - Café. Club. Kultur

Katja Aujesky

''Du bist so schön traurig, du bist so traurig schön'' Selten hat man so stilvoll in Melancholie gebadet wie zur Nachtmusik von Katja Aujesky
Anmeldung abgeschlossen
Katja Aujesky

Zeit & Ort

15. Dez. 2018, 21:00
Q - Café. Club. Kultur, Q - Café. Club. Kultur., Marburg, Deutschland

Über die Veranstaltung

''Ihre Stimme ist so klar wie der wolkenlose Nachthimmel, aber ihre Lieder erzählen Geschichten aus den Tiefen des allzu Menschlichen.'' Cäthe

Wie nah Gegensätze beieinander liegen, zeigt sich auch in dem Mix aus Pop, Jazz und Elektro, den sie in ihre Musik einfließen lässt. Live kann man Katja Aujesky zusammen mit Bassistin und Multitalent Judith Rummel erleben. Musikerin aus Leidenschaft ist Katja Aujesky schon eine Weile. Man kennt sie als Frontfrau von 200 Sachen, später Katjas Bazar und ihrem erfolgreichen Auftritt mit She Wolf bei The Voice 2013.

2018 veröffentlicht sie nun mit ''Bunt'' ihre erste Solo EP.

In ihren bildreichen deutschen Texte erzählt sie von einer sensiblen Frau, die gelernt hat, sie selbst zu sein.

Der Eintritt ist wie immer frei, um eine Spende wird gebeten.

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen