Mi., 02. Okt. | Q - Café. Club. Kultur

Marla & David Celia (CAN/D)

Ein Mix aus erstaunlich ehrlicher Selbstreflexion und sensationeller Selbstironie macht es am Ende schwer, die Tränen dem Lachen oder dem Weinen zuzuschreiben.
Anmeldung abgeschlossen
Marla & David Celia (CAN/D)

Zeit & Ort

02. Okt. 2019, 21:00
Q - Café. Club. Kultur, Q - Café. Club. Kultur., Marburg, Deutschland

Über die Veranstaltung

Mit ihrem berührenden und humorvollen Live-Programm bereisten die beiden Musiker, bepackt mit zwei Akustikgitarren und der Liebe zur Folk-Musik, bereits ganz Europa sowie die Weiten Kanadas. Ihre zwei neuen Alben präsentieren beide sowohl zusammen, als auch solo auf der Bühne und kreieren mit ihren Akustikgitarren und wunderbaren Stimmen eine unfassbar intime und unterhaltsame Stimmung. Durch Geschichten und Anekdoten aus ihrem Tourleben überbrücken sie charmant die Pausen zwischen tieftraurigen und zugleich hoffnungsvollen Songs, die nur darauf warten gehört, verstanden und geliebt zu werden.

Was passiert, wenn ein kanadischer Troubadour und eine deutsche Singer/Songwriterin sich entscheiden, musikalische Partner zu werden? Dieses Album, das in absolute Schönheit getaucht ist, beweist, dass das mit der Partnerschaft großartige gelungen ist. Wunderbare Melodien, stattliche Gesangsharmonien und erhabene Instrumentalinterpretationen machen dieses Album zu einem absoluten Hit. David Celia ist ein Gitarrenzauberer neben Marlas üppigem, manchmal heiserem Gesang.

Marlas Debütalbum Madawaska Valley im Jahr 2015 (Melting Pot Music/Rough Trade) und die Single "In The Wind" erreichte über 1,2 Millionen Klicks auf Spotify. "Eine kleine Entdeckung" ~ Rolling Stone. David hat vier selbst produzierte Soloalben und tourt häufig durch Kanada und ganz Europa. Er wurde von CBC Radio als "einer der besten Gitarristen Torontos" gewürdigt und war häufig bei der BBC in Großbritannien zu hören. Er war auch ein Sideman für Künstler wie Emilíana Torrini, Andy Kim (The Archies) und Ian & Sylvia Tyson.

Ein Mix aus erstaunlich ehrlicher Selbstreflexion und sensationeller Selbstironie macht es am Ende schwer, die Tränen dem Lachen oder dem Weinen zuzuschreiben.

Eintritt nach Selbsteinschätzung.

https://www.facebook.com/marladavidcelia/ https://www.youtube.com/watch?v=0E1npgX6L7w https://www.youtube.com/watch?v=RQ4ANQ7NILw

Diese Veranstaltung teilen