top of page

Mi., 20. März

|

Q Café. Club. Kultur.

Orkestar Kriminal (CAN)

die größten kriminellen Punks der Weltmusik

 Orkestar Kriminal (CAN)
 Orkestar Kriminal (CAN)

Zeit & Ort

20. März 2024, 21:00

Q Café. Club. Kultur., Pilgrimstein 26 - 28, 35037 Marburg, Deutschland

Über die Veranstaltung

Das Orkestar Kriminal ist eine 12-köpfige Band mit ausgewogenem Geschlechterverhältnis, die gewagte Arrangements alter Unterwelt-Balladen kreiert und die Geschichten verarmter Menschen auf der ganzen Welt erzählt, die in die Kriminalität getrieben werden. 

Sie hauchen längst vergessenen kriminellen Balladen auf Jiddisch, Griechisch, Bosnisch, Polnisch, Paschtu, Spanisch, Hindi oder jeder anderen Sprache, die die mehrsprachige Frontfrau Giselle Claudia Webber anspricht, neues Leben ein. 

Solange die Melodie eingängig und ein wenig zwielichtig ist, werden sie ihr Bestes geben. 

Orkestar Kriminals "Tummel" wurde 2015 veröffentlicht, zog eine Fülle von Medienaufmerksamkeit auf sich und gewann einen GAMIQ für das "Roots Album of the Year". 2018 landete ihr zweites Album Ryobra auf Platz 1 der Earshot "National International" College Radio Charts. Nach ständigem Touren und einer Vielzahl von Festivalauftritten veröffentlichten die größten kriminellen Punks der Weltmusik ihr Vinyl-Album: Razlomanye Ryobra, mit Produzent Josh Dolgin, im Jahr 2020. Derzeit arbeiten sie an ihrem ersten Album, das ausschließlich aus Eigenkompositionen besteht, mit dem Grammy-prämierten Producer-Engineer: Mark Lawson

Eintritt nach Selbsteinschätzung - gerne 2-20,-€

Mit super freundlicher Unterstützung durch das Kulturamt der Stadt Marburg.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page