Mi., 12. Sept. | Q - Café. Club. Kultur

RE!SE at Q

Das deutsch-australische Duo spielt eigene Stücke mit Vibraphon, Cello, Stimmen, Keyboard und Elektronik. Ihr Klang wurde als „eklektische Vereinigung elektro-akustischer Elemente mit sphärischen Obertönen und minimal ausgewählten Beats“ beschrieben.
Anmeldung abgeschlossen
RE!SE at Q

Zeit & Ort

12. Sept. 2018, 21:00
Q - Café. Club. Kultur, Q - Café. Club. Kultur., Marburg, Deutschland

Über die Veranstaltung

RE!SE besteht aus der Musikerin/Komponistin Anna Morley und Cellolist Nikolaus Herdieckerhoff aka „Cellolitis“. Das deutsch-australische Duo spielt eigene Stücke mit Vibraphon, Cello, Stimmen, Keyboard und Elektronik. Ihr Klang wurde als „eklektische Vereinigung elektro-akustischer Elemente mit sphärischen Obertönen und minimal ausgewählten Beats“ beschrieben. Die Einzigartigkeit der Instrumente in Kombination mit zwei leidenschaftlichen Musikern reisst die Zuschauer hinfort auf eine dionysisch, bezaubernde Schall-Reise.

https://www.facebook.com/reisemusicberlin

https://youtu.be/SH7S2ngd_Zk

Der Eintritt ist frei.

RE!SE is musician/composer Anna Morley and cellist Nikolaus Herdieckerhoff, aka "Cellolitis". The German/Australian duo perform their own compositions for vibraphone, cello, vocals, keys and electronics. Their sound has been described as "an eclectic fusion of electro-acoustic vibes with ambient overtones, woven together by fresh minimal grooves". Their unique combination of instruments and passionate performances immerse the listener in an enchanting sonic experience.

Diese Veranstaltung teilen