Sa., 13. Apr. | Q - Café. Club. Kultur

Seltsame Vögel

Ihre eigenen Chansons knüpfen an diese Tradition an, kommen mit Wortwitz und viel Schalk im Nacken daher, was ihrer tieferen Dringlichkeit und durchaus gesellschaftskritischen Grundhaltung jedoch keinen Abbruch tut. Da trifft Wildheit auf Zartheit, Freiheitsdrang auf Liebesdrama, Chaos auf Seele.
Anmeldung abgeschlossen
Seltsame Vögel

Zeit & Ort

13. Apr. 2019, 21:00
Q - Café. Club. Kultur, Q - Café. Club. Kultur., Marburg, Deutschland

Über die Veranstaltung

MAGDALENA GANTER - IndieChanson - www.magdalenaganter.de

Die gebürtige Schwarzwälderin sagt von sich selbst, manchmal beschleiche sie ein Gefühl in den Goldenen 20ern schon einmal gelebt zu haben. Die Sinnlichkeit jener wilden Tage, der Ausdruck, die Ästhetik, das Verschwenderische und die Beschwingtheit liegen ihr jedenfalls, grad so wie die Musik jener Zeit. Eine Frau voller Eigensinn.

Aktuell tourt Magdalena Ganter mit ihrem Chansonprogramm SELTSAME VÖGEL. Dabei wird sie von ihrem langjährigen Weggefährten Simon Steger am Klavier, Akkordeon und Gitarre begleitet.

Magdalena ist 1. Förderpreisträgerin des renommierten Troubadour Lied- & Chansonwettbewerb Stuttgart und wurde für ihr Schaff en von der „Initiative Musik“ als auch dem „Deutsche Musikrat“ unterstützt. Neben ihrer Chansonmusik tourt Magdalena mit ihrer Band MOCKEMALÖR. Konzerteinladungen führte das Trio zuletzt auch nach Georgien und China.

“So komisch wie kritisch, so süffisant wie seismographisch sensibel. Ganter, eine Mascha Kaléko des

heutigen Chansons.” Schwäbisches Tagblatt 06/2018

Eintritt nach Selbsteinschätzung.

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen