Fr., 07. Dez. | Q - Café. Club. Kultur

Yepsen

mit tanzbaren Beats, drückendem Bass, schwebender Gitarre und einer markanten Stimme in ihre eigene Welt des Atmospheric Indie with Rap
Anmeldung abgeschlossen
Yepsen

Zeit & Ort

07. Dez. 2018, 21:00
Q - Café. Club. Kultur, Q - Café. Club. Kultur., Marburg, Deutschland

Über die Veranstaltung

Auf den Punkt anders und ohne Kompromisse energiegeladen. So hört es sich an, wenn YEPSEN auf der Bühne stehen und die Zuschauer mit tanzbaren Beats, drückendem Bass, schwebender Gitarre und einer markanten Stimme in ihre eigene Welt entführen. Seit 2016 motiviert der Reiz nach etwas Neuem – eine explosive Mischung zwischen den Genres oder kurz: Atmospheric Indie with Rap (AIR).YEPSEN, das sind David Heimbucher (Gesang, Rhythmusgitarre), Caroline Sommer (Leadgitarre), Finn MacCormac (Bass, Backing-Vocals) und Christian Mainz (Drums) und die wollen nicht so klingen wie andere Bands. Sie wagen sich in neue Klangwelten und Strukturen. Ein Sound entsteht mit viel Delay und Reverb. Einer, mit Ecken und Kanten, der Menschen aufhorchen lässt und zum Nachdenken anregt. Keine zwei Songs klingen gleich: mal sehr rhythmisch, melodiös und tänzerisch, mal sehr melancholisch und bedrückend. Die Musik bleibt im Ohr, denn sie ist unverwechselbar mit unkonventionellen Strukturen und drückt genau das aus, was YEPSEN sind. Sie lieben die Musik und sie lieben es, Menschen damit zu berühren und während ihrer Konzerte in eine andere Welt zu entführen, in der sie genau das sein können, was sie sein wollen.

Der Eintritt ist frei.

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen